#nachgefragt: Schulabschluss – und dann?

Anamika berichtet über ihre Entscheidung für ein Bundesfreiwilligenjahr

Talent Anamika wusste nach dem Abitur zunächst nicht, welche Ausbildung oder welches Studium für sie in Frage kommen. Sie absolvierte daher zunächst ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst. In dieser Zeit entschied sie sich, eine Ausbildung zur Gärtnerin zu machen, und bewarb sich erfolgreich um einen Ausbildungsplatz. Ihr Talentscout Carmen unterstützte sie auf dem Weg. Anamika erzählt von ihren Erfahrungen beim Bundesfreiwilligendienst und von ihrer Entscheidungsfindung. Außerdem gibt sie Tipps und Anregungen für Schüler*innen, die sich in einer ähnlichen Situation nach dem Abitur befinden.

Das Video findet ihr hier!